COVID-19 Stellungnahme – 3-18-2020

Liebe Kunden und Partner,

Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kunden, Partner sowie Angestellten ist von uns von größter Wichtigkeit. Kontinuierlich erhalten wir Meldungen zum Coronavirus (COVID-19) aus unserer Gemeinschaft und wir behalten die Situation sehr genau im Auge.

Wir haben einen Geschäftskontinuitätsplan, durch welchen wir sicherstellen, dass Kundenfragen beantwortet und Produkte an Forschungseinrichtungen zugestellt werden können, auch während der derzeitigen Belastung. Unsere Verantwortung der Gesellschaft gegenüber, Menschen auszubilden und zu schützen und so die Ausfälle durch die bespiellose gegenwärtige Situation zu minimieren, nehmen wir sehr ernst. Hier sind einige wichtige Maßnahmen aufgeführt, die wir unternehmen:

Gesundheit und Sicherheit

  • Wir haben örtlich begrenzte Projektgruppen geschaffen, die den Überblick behalten und im Ernstfall schnell Entscheidungen treffen können.

  • Wir folgen den Richtlinien der CDC, ECDC, und WHO im Bezug auf Hygiene für unsere Büro- und Außendienstmitarbeiter.

  • Wir haben Dekontaminiationsschritte verbessert, die unsere Serviceprozesse betreffen und ebenfalls jene Reinigungsabläufe in unseren Einrichtungen.

  • Wir haben die technischen Möglichkeiten, dass mittels Fernzugriff gearbeitet werden kann. Dies schützt unsere Angestellten, die ihre Arbeit im Customer Support fortsetzen können.

Fertigungs- und Versorgungskette

  • Wir haben unsere Logistik- und Herstellungskapazitäten gesichert.

  • Wir haben mehrere Lager auf jedem Kontinent, deren Bestände überwacht werden, um im Notfall auszuhelfen und das Servicelevel konstant zu halten.

  • Wir haben sichere und stabile Bestände, sodass es im Moment keine Verzögerungen in der Herstellung gibt.

  • Nur sehr wenige Bauteile stammen aus China, sodass wir von Engpässen nicht betroffen sind. Die Situation wird von uns wöchentlich überwacht.

Online Bestellungen und Lieferungen

  • Unsere Teams für Customer Support und Verkauf arbeiten mittels Fernzugriff und sind wie üblich per Telefon und E-Mail erreichbar.

  • Wir werden unser Bestes geben um dringende Serviceanfragen zu beantworten und Servicekliniken für unsere Kunden durchzuführen.

  • Da die Regierung uns alle auffordert, soziale Kontakte zu meiden, ermutigen wir Sie, Käufe und Angebotsanfragen künftig online über gilson.com oder über Ihren Händler der Wahl zu erledigen um Bestellungen schnell abzuschließen und Ihr Labor aufzustocken.

  • Wir sind im Moment dazu in der Lage, unsere Produkte auf all unseren Märkten anzubieten. Sollten Warendepots geschlossen werden müssen, treten unsere Ausweichpläne in Kraft.

Unterstützung im Kampf gegen das Coronavirus

  • Wir haben ein Team zusammengestellt, das aktiv nach Möglichkeiten sucht wie wir mit unseren manuellen und automatisierten Technologien zur Probenaufbereitung Wissenschaftler unterstützen können

Die Mission und Vision von Gilson, verifizierbare Wissenschaft zu ermöglichen und den Laboralltag einfacher für Wissenschaftler zu gestalten, ist in Zeiten wie diesen noch nie so aktuell wie zuvor. Wir werden die Situation beobachten und uns mit einem neuen Lagebericht melden, falls nötig.

Herzlichst,

Nicolas Paris, CEO

Gilson